Das dürfen Sie von mir erwarten...

Quelle: www.unsplash.com
Quelle: www.unsplash.com

Ich höre Ihnen zu, ich glaube Ihnen, ich verurteile sie nicht.

Ich beantworte Ihre Fragen und gebe Ihnen aktuelle Informationen zum Thema Hochsensibilität.

Ich bringe Sie in Bewegung und fördere Ihre Entspannung, wenn Sie das möchten.. 

Dies tue ich indem ich...

  • Aktiv zuhöre
  • Vielseitige Kommunikationstechniken anwende
  • Authentisch bleibe
  • Praktische Übungen für Körper, Geist und Seele anbiete
  • Sie mit einem stärkeorientierten Blick betrachte
  • Meine Erfahrungen aus der langjährigen Arbeit im sozialen Bereich einfließen lasse
Der größte Teil unseres Lebens passiert im Alltag, nicht im Urlaub oder am Wochenende. Es ist wichtig die Lebensgestaltung an den hochsensiblen Wesenszug anzupassen, so dass es sich stimmig anfühlt und Sie langfristig gut für sich sorgen können. Sie lernen daher im Alltag gut für sich zu sorgen. Sie lernen, auf die Bedürfnisse Ihres Körpers und Ihres sensiblen Nervensystems zu hören, Grenzen zu setzen und Entspannung, Auszeiten und Ruhe in Ihr Leben zu integrieren.