Entspannungstraining

Entspannung ist bei Hochsensibilität ein "spannendes" Thema. Es ist oftmals eine Herausforderung, das permanent feuernde Gehirn zur Ruhe zu bringen.

Nach einem stressigen Arbeitsalltag fällt es vielen schwer, sich direkt auf die Matte zu legen und zu entspannen.

Doch jede ist anders. Gemeinsam finden wir heraus, wie Sie zur Ruhe kommen, was Sie entspannen lässt.

 

Ich biete das besondere Trainingskonzept

ZENbo® Balance an. Es vereint Bewegungselemente aus Yoga und Qi Gong mit klassischen Entspannungsverfahren und Meditation. Es eignet sich ganz besonders für Neueinsteiger in die Bereiche Bewegung und Entspannung, da es leicht erlernbar und gut durchführbar ist. 

 

 

ZENbo® Balance - ein Training für Körper und Geist

"Es ist der Geist, der sich den Körper baut."  Friedrich von Schiller

Inhalt

 

 

Die Atemübung erleichtert Ihnen den Einstieg in die Stunde und lenkt Ihre Aufmerksamkeit auf Körper und Geist.

Sanfte und langsam ausgeführte Bewegungen gleichen die Spannung in Ihrem Körper aus.

Dabei kräftigen Sie Ihre Muskulatur und fördern Ihre Beweglichkeit.
Ihr Atem weist Ihnen dabei den Weg. 

Die Entspannung fördert Ihre Achtsamkeit und lässt Sie ganz bei sich selbst ankommen.
Die Stunde wird abgerundet mit einem "ZEN Koan to go".

 

WANN:

25.10.21-06.12.21

Montag 18-19 Uhr

 

WO:

VHS Wiesbaden